Arbeitsschutz – „Sicherheitsgerechte Arbeitsbedingungen – gesunde und motivierte Mitarbeiter!“

Unsere Aufgabe ist es, mit unserer sicherheitstechnischen Beratung, eine erfolgreiche und effiziente Organisation des Arbeitsschutzes im Betrieb zu erreichen.

Leitziel: Unfallverhütung und Schutz der Beschäftigten vor berufsbedingten Gefahren!

Arbeitsschutz – „Sicherheitsgerechte Arbeitsbedingungen – gesunde und motivierte Mitarbeiter!“

Unsere Aufgabe ist es, mit unserer sicherheitstechnischen Beratung, eine erfolgreiche und effiziente Organisation des Arbeitsschutzes im Betrieb zu erreichen.

Leitziel: Unfallverhütung und Schutz der Beschäftigten vor berufsbedingten Gefahren!

Arbeitsschutz – „Sicherheitsgerechte Arbeitsbedingungen – gesunde und motivierte Mitarbeiter!“

Unsere Aufgabe ist es, mit unserer sicherheitstechnischen Beratung, eine erfolgreiche und effiziente Organisation des Arbeitsschutzes im Betrieb zu erreichen.

Leitziel: Unfallverhütung und Schutz der Beschäftigten vor berufsbedingten Gefahren!

Arbeitsschutz – „Sicherheitsgerechte Arbeitsbedingungen – gesunde und motivierte Mitarbeiter!“

Unsere Aufgabe ist es, mit unserer sicherheitstechnischen Beratung, eine erfolgreiche und effiziente Organisation des Arbeitsschutzes im Betrieb zu erreichen.

Leitziel: Unfallverhütung und Schutz der Beschäftigten vor berufsbedingten Gefahren!

Prävention lohnt – „Arbeitsbedingungen zu schaffen, unter denen Menschen sicher und gesund arbeiten können, ist nicht nur ein wichtiger sozialer Faktor, sondern auch wirtschaftlich sinnvoll. Ein nachhaltiger Arbeitsschutz führt zur Verbesserung der Betriebsabläufe und Optimierung der Arbeitsbedingungen. Diese Wertschätzung der Leistung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und deren Gesunderhaltung am Arbeitsplatz, erhöht deren Motivation und senkt die Ausfallzeiten für Erkrankungen um ein Vielfaches.“

Unsere Aufgabe ist es, mit unserer sicherheitstechnischen Beratung, eine effiziente Organisation des Arbeitsschutzes in jeder Betriebsgröße zu einem angemessenen Preis-/ und Leistungsverhältnis zu erreichen, die den Grundsätzen des Arbeitsschutzgesetzes und der DGUV Vorschrift 1, gerecht wird. Dabei stehen wir dem Unternehmer beratend zur Seite, die Arbeit in seinem Betrieb so zu gestalten, dass eine Gefährdung für das Leben möglichst vermieden und die bleibenden Gefährdungen gering gehalten werden. Wir besprechen gemeinsam die Gefährdungsbeurteilungen von Betriebsabläufen, Arbeitsplätzen oder einzelner Betriebsmittel, erarbeiten Maßnahmenpläne und unterstützen bei den jährlichen Unterweisungen der Mitarbeiter.

Diese haben zum Ziel, dass die Beschäftigten die Informationen zu Ihren Tätigkeiten im Betrieb und der damit verbundenen Gefahren am Arbeitsplatz erhalten und sich durch die Anweisung und Unterweisung entsprechend sicherheits- und gesundheitsgerecht am Arbeitsplatz verhalten. Die regelmäßigen Betriebsbegehungen werden umgesetzt und das Betreiben der Betriebsstätte nach den Vorgaben der Arbeitsstättenverordnung überwacht. Wir unterstützen direkt bei der Einhaltung von Prüffristen der Betriebsmittelprüfungen und führen als betriebsspezifische Sonderbetreuungsformen auf Wunsch unserer Klienten die UVV Prüfungen mit den zusätzlichen Sachkundenachweisen zur UVV Prüfung an Leitern, Tritte, Fahrgerüste, Regaleinrichtungen und Lagereinrichtungen nach DIN 15635, UVV Straßenbaumaschinen/ Fahrzeuge nach DGUV Vorschrift 70, aus.

Mit unseren starken Partnern in unserem Servicenetz, vermitteln wir Ihnen darüber hinaus direkte Kontakte zur Durchführungspflicht der UVV Prüfung Elektrische Anlagen und Betriebsmittel durch geeignete Elektrofachkräfte, sowie zur Ausbildung der gesetzlich vorgeschriebenen Ersthelfer in einem der Bildungszentren unserer Kooperationspartner für Berlin und Brandenburg.

Unsere Business Coachings, zur Steigerung des unternehmerischen Know-hows, sind bis zu 80 % förderfähig. Gern beraten wir Sie über die Förderung und unterstützen bei der Beantragung der Fördermittel. Mehr Informationen finden Sie unter: http://www.bafa.de

Arbeitsschutzbetreuung.ONLINE
365 Tage Basislizenz für Kleinbetriebe bis 10 Beschäftigte!

Unsere Aufgabe ist es, mit unserer sicherheitstechnischen Beratung, eine effiziente Organisation des Arbeitsschutzes in jeder Betriebsgröße zu einem angemessenen Preis-/ und Leistungsverhältnis zu erreichen, die den Grundsätzen des Arbeitsschutzgesetzes und der DGUV Vorschrift 1, gerecht wird.

Dabei stehen wir mit diesem Digitalprodukt dem Unternehmer zum Nachweis zur Anmeldung bei Behörden und einer Arbeitsschutz-Checkliste für die Erstellung eines Arbeitsschutzkonzeptes zur Seite und sind als Berater in Bereitschaft, um eine zurückgreifbare Beratungsfunktion einzunehmen, wenn die Arbeit in seinem Betrieb durch Gefährdungen für das Leben und der Sachgegenstände zu schützen ist und Maßnahmen zu treffen sind.

Wir sind für Fragen oder Angebotsauskünfte für Sie erreichbar.